Katalineninfo – ich mache eine Ausstellung

Wieder ist sie weg, ich mag es gar nicht wissen, wo und warum. Ich fühle mich vernachlässigt. Hm. Und dann bekomme ich auch noch Jobs, das mit dem Blog zum Beispiel. Ich stelle euch mal mein neues Projekt vor.

Ich habe ein Vogelhaus und im Sommer ist eine Besuchsflaute. Deshalb habe ich ein Zusatz-Event gemacht, Bilder für die Gäste. Täglich ist von 5 Uhr morgens bis zum Sonnenuntergang geöffnet und ich bin auch da. Ich verspreche mir viel davon, es gibt auch kleine Snacks gratis. Ich erzähle in den Bildern lauter Geschichten, von denen die Vögel sicherlich noch nie gehört haben. Zum Beispiel sind Steinkäseesserinnen zu sehen und auch wie so ein Steinkäse aussieht. Ich zeigs dir mal, auch wenn du kein Vogel bist.

Die Steinkäseesserinnen liegen alle flach, weil der Steinkäse so schwer ist und lange Verdauungszeiten braucht. In der Ausstellung sind noch mehr solche Geschichten.
Von der Cambra erzähle ich gar nix, so. Extra zum Fleiß.